†Absolute Beginners: Unerfahren

UEberwiegend dummes Gelaber von Flachpfeifen
Aktuelle Zeit: 12.12.2018, 03:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 30.01.2016, 16:24 
Offline

Registriert: 21.02.2015, 00:24
Beiträge: 230
...um Erfolg bei ihm zu haben? Muss sie eindeutige Signale aussenden, dass sie evtl. Sex mit ihm haben möchte? Das könnte verbal durch das eindeutige Flirtverhalten oder über die aufreizende Kleidung geschehen. Oder genügt es, erst mal nur freundlich-höflich zu ihm zu sein und sich vorerst relativ zugeknöpft zu geben? Womöglich benötigen MABs deutlichere Signale als Normalos.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 30.01.2016, 16:24 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 31.01.2016, 15:21 
Offline

Registriert: 04.03.2013, 22:30
Beiträge: 9
Trosti hat geschrieben:
...um Erfolg bei ihm zu haben? Muss sie eindeutige Signale aussenden, dass sie evtl. Sex mit ihm haben möchte? Das könnte verbal durch das eindeutige Flirtverhalten oder über die aufreizende Kleidung geschehen. Oder genügt es, erst mal nur freundlich-höflich zu ihm zu sein und sich vorerst relativ zugeknöpft zu geben?
Wenn sie Sex haben möchte dann sollte sie entsprechend eindeutig handeln. Wenn die sich zugeknöpft gibt um sich erobern zu lassen, dann braucht es dennoch einen gewissen Anreiz damit er dran bleibt (Balanceakt)


Trosti hat geschrieben:
Womöglich benötigen MABs deutlichere Signale als Normalos.
Meiner Meinung nach definitiv ja.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.02.2016, 11:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2007, 15:46
Beiträge: 7027
Geschlecht: Männlich
Status: Ex-AB
Ich bin...: vergeben
Sophie hat geschrieben:
Trosti hat geschrieben:
...um Erfolg bei ihm zu haben? Muss sie eindeutige Signale aussenden, dass sie evtl. Sex mit ihm haben möchte? Das könnte verbal durch das eindeutige Flirtverhalten oder über die aufreizende Kleidung geschehen. Oder genügt es, erst mal nur freundlich-höflich zu ihm zu sein und sich vorerst relativ zugeknöpft zu geben?
Wenn sie Sex haben möchte dann sollte sie entsprechend eindeutig handeln. Wenn die sich zugeknöpft gibt um sich erobern zu lassen, dann braucht es dennoch einen gewissen Anreiz damit er dran bleibt (Balanceakt)


Trosti hat geschrieben:
Womöglich benötigen MABs deutlichere Signale als Normalos.
Meiner Meinung nach definitiv ja.

Nicht unbedingt.

Bei mir wars einfach nur bei einer Höhlentour (gefühlt) meine Nähe zu suchen und mich ehr schüchtern anzulächeln. Das reichte (kannte ich aber auch gar nicht von früher). Signale in Richtung Sex waren da gar keine.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.02.2016, 21:31 
Offline

Registriert: 04.03.2013, 22:30
Beiträge: 9
frankie hat geschrieben:
Bei mir wars einfach nur bei einer Höhlentour (gefühlt) meine Nähe zu suchen und mich ehr schüchtern anzulächeln. Das reichte (kannte ich aber auch gar nicht von früher). Signale in Richtung Sex waren da gar keine.

Es braucht auch nicht unbedingt gleich Signale in Richtung Sex.

Überspitzt dargestellt: Höhle(ntour), schwache Frau, Mann zum beschützen da. D.h. die Anwesenheit der Frau genügt um den Mann zum handeln aufzufordern :mrgreen:
Kommt auch etwas auf die Höhle an - aber bei den Höhlentouren in denen ich dabei war (OK es waren nur 2) konnte man ein solches Verhalten tatsächlich beobachten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.02.2016, 12:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2007, 15:46
Beiträge: 7027
Geschlecht: Männlich
Status: Ex-AB
Ich bin...: vergeben
Sophie hat geschrieben:
frankie hat geschrieben:
Bei mir wars einfach nur bei einer Höhlentour (gefühlt) meine Nähe zu suchen und mich ehr schüchtern anzulächeln. Das reichte (kannte ich aber auch gar nicht von früher). Signale in Richtung Sex waren da gar keine.

Es braucht auch nicht unbedingt gleich Signale in Richtung Sex.

Überspitzt dargestellt: Höhle(ntour), schwache Frau, Mann zum beschützen da. D.h. die Anwesenheit der Frau genügt um den Mann zum handeln aufzufordern :mrgreen:
Kommt auch etwas auf die Höhle an - aber bei den Höhlentouren in denen ich dabei war (OK es waren nur 2) konnte man ein solches Verhalten tatsächlich beobachten.

Jepp, stimmt genau. Es war halt die typische "Mann beschützt/hilft Frau"-Situation. Zusätzlich war ich für die Gruppe verantwortlich (u.a. Einseilen) insofern war ich da der "Macher" -> wirkt attraktiv.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.02.2016, 21:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2016, 16:31
Beiträge: 22
Wohnort: Ostwestfalen Lippe
Geschlecht: Männlich
Status: HC+AB
Ich bin...: daneben
Alter: 36
Geht es hier um die Non-verbale Sprache für den Akt? Davon verstehe ich leider nicht viel, weil ich einer derjenigen bin, der so etwas leicht übersieht, weil viele solcher Signale zu subtil sind. -ha- Ich bräuchte da schon fast den Holzhammer. Oder halt eindeutige Signale. Wie zum Beispiel, dass sie mich anfasst, oder meine Hände nimmt und an ihrem Körper entlang führt. Solche und ähnliche Dinge.
Wenn es hingegen um Interesse an meiner Person als Freund / potentieller Partner geht, reicht schon ihr Lächeln, und dass sie sich für mich Zeit nimmt. -dito-

_________________
Oberflächliche Bekanntschaften fragen Dich nach dem "Warum" und "Wieso", wenn Du sagst: "Ich brauche Dich". Wahre Freunde dagegen fragen nur: "Wo bist Du?"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.02.2016, 21:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2007, 15:46
Beiträge: 7027
Geschlecht: Männlich
Status: Ex-AB
Ich bin...: vergeben
Beginner hat geschrieben:
Geht es hier um die Non-verbale Sprache für den Akt? Davon verstehe ich leider nicht viel, weil ich einer derjenigen bin, der so etwas leicht übersieht, weil viele solcher Signale zu subtil sind. -ha- Ich bräuchte da schon fast den Holzhammer. Oder halt eindeutige Signale. Wie zum Beispiel, dass sie mich anfasst, oder meine Hände nimmt und an ihrem Körper entlang führt. Solche und ähnliche Dinge.
Wenn es hingegen um Interesse an meiner Person als Freund / potentieller Partner geht, reicht schon ihr Lächeln, und dass sie sich für mich Zeit nimmt. -dito-

Mir gings um letzeres. Aber das mit dem Sex kommt dann doch im grunde von selbst. Wenn man nicht total gehemmt ist (was ich bei dir vermute). Brauchst du bei einer potentiellen Partnerin auch so starke Signale? Warum?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.02.2016, 21:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2016, 16:31
Beiträge: 22
Wohnort: Ostwestfalen Lippe
Geschlecht: Männlich
Status: HC+AB
Ich bin...: daneben
Alter: 36
frankie hat geschrieben:
Mir gings um letzeres. Aber das mit dem Sex kommt dann doch im grunde von selbst. Wenn man nicht total gehemmt ist (was ich bei dir vermute). Brauchst du bei einer potentiellen Partnerin auch so starke Signale? Warum?


Ach so. Hätte ich mir denken können. :D
Nein, bei einer potentiellen Partnerin wohl eher nicht. Keine Ahnung. Hatte das ja noch nie. ^^
Mir geht es eher um Sex.

_________________
Oberflächliche Bekanntschaften fragen Dich nach dem "Warum" und "Wieso", wenn Du sagst: "Ich brauche Dich". Wahre Freunde dagegen fragen nur: "Wo bist Du?"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Tags

Sex, TV

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Frauen, Liebe, USA, NES

Impressum | Datenschutz