†Absolute Beginners: Unerfahren

UEberwiegend dummes Gelaber von Flachpfeifen
Aktuelle Zeit: 22.02.2019, 22:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 05.02.2019, 21:11 
Offline
Der mit der gewidmeten Kraft
Der mit der gewidmeten Kraft
Benutzeravatar

Registriert: 16.04.2015, 00:12
Beiträge: 794
Geschlecht: Männlich
Ich bin...: daneben
Meine Damen und Herren, Oberguru Lion in seinem Auftritt: Reden, aber nichts Sagen. Denken, aber nichts Erkennen. Bitteschön!

Lion hat geschrieben:
Zitat:
Fehlvernetzte Neuronen im Hirn?
Fehler
Lion hat geschrieben:
Zitat:
Komisches Elternhaus?
Komisch
Lion hat geschrieben:
Zitat:
Schlechte Erfahrungen in der Schule?
Schlecht


Die Fortsetzung zur geistlichen Meisterleistung gibt es hier: 50644648nx13465/schwachsinn-f48/jetzt-ist-aber-ruhe-mit-der-ruhe-t5110-s15.html#p120626


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 05.02.2019, 21:11 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 06.02.2019, 07:19 
Offline

Registriert: 31.07.2016, 16:16
Beiträge: 89
Rosta hat geschrieben:
Kein FuhRer weit und breit. :(


Überall nur Genossen... :lol:

Bild

http://www.roland-baader.de/wp-content/ ... aader2.pdf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.02.2019, 07:37 
Offline

Registriert: 31.07.2016, 16:16
Beiträge: 89
https://www.youtube.com/watch?v=l53O163sm8E


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.02.2019, 12:04 
Offline
Der mit der gewidmeten Kraft
Der mit der gewidmeten Kraft
Benutzeravatar

Registriert: 16.04.2015, 00:12
Beiträge: 794
Geschlecht: Männlich
Ich bin...: daneben
steven1983 hat geschrieben:
Überall nur Genossen... :lol:
Zitat:
Der Spatz (oder Sperling) wird im Hebräischen „dror” genannt; das heißt „Freiheit”.

Okay, da hatte ich schon keinen Bock mehr weiter zu lesen. Aber da gingen schon gleich meine Vorurteile los, die sich zufällig mal wieder bestätigten. :mrgreen:
https://de.wikipedia.org/wiki/Roland_Baader hat geschrieben:
Roland Baader [...] Autor mehrerer Bücher und zahlreicher Fachartikel zum klassischen Liberalismus.

Ha, Liberalismus. Wie "unerwartet".
Zitat:
Baader verband den Liberalismus mit dem Christentum. So bezeichnete er den Dekalog als Verfassung der Freiheit
https://de.wikipedia.org/wiki/Zehn_Gebote hat geschrieben:
Die Zehn Gebote [...] oder der Dekalog (altgriechisch δεκάλογος dekálogos) genannt, sind eine Reihe von Geboten und Verboten (hebr. Mitzwot) des Gottes Israels
:lol: !!!!!!

Sozius heißt übrigends folgen (ggf. sinnübertragend "teilnehmen",Kumpane,Gefährte). Wenn man niemanden folgt, kommt der "Individualismus=Nicht-Teilendismus" d.h. JederFürSich. Man könnte ja auf deutsch schreiben, abeeer.... kommen wir gleich nochmal zu. Weiter aus dem Buch:
Zitat:
Den Sozialismus können nur die Ideen des Kapitalismus und des Liberalismus überwinden.

Mehr jüdisch-rabulistische Ismen mit ausgiebem Latein/altgriechisch und hebräisch - wie mit dem Spatz - bitte. Weil das gehört ja alles zu unserer Kultur, ist voll verständlich und so. :mrgreen:
Einen picke ich noch raus. Wie wär's mit dem hier:
Zitat:
der Kapitalismus ist kein Mythos. Sehr wohl aber die Uralt-Legende, daß er an allen Übeln dieser Welt die Schuld trage

Da hat er vollkommen recht. Man könnte diesen Unsinn Ismus aber auch einfach weglassen und Kapital auf deutsch übersetzen - damit den Leuten mal klar wird worüber sie da eigentlich labern. Aber... wo bleibt denn da der Mythos, nicht wahr? Genau wie folgender Myt..... Wahrh........ :lol: ....
Roland Baader, der genössische Auserwählte hat geschrieben:
Auch die deutschen Juden sind und waren Deutsche wie alle anderen Deutschen. Nichts sonst!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.02.2019, 18:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2007, 15:46
Beiträge: 7096
Geschlecht: Männlich
Status: Ex-AB
Ich bin...: vergeben
Lion hat geschrieben:
@steven

Hör mal auf den Verrückten zu füttern. Siehst ja, was dabei herauskommt.


Aber er braucht doch was zu Essen. Nur Vodka ist auf Dauer ungesund! :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.02.2019, 19:11 
Offline

Registriert: 31.07.2016, 16:16
Beiträge: 89
@Rosta:

was bist du politisch? Links? Rechts? Libertär? Oder was ganz anderes?
Da holt Baader zum Generalangriff auf das ganze linke Pack aus, und was machst du? Suchst mit dem Mikroskop nach Haaratomen in der Suppe -crazy-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.02.2019, 14:57 
Offline

Registriert: 31.07.2016, 16:16
Beiträge: 89
Lion hat geschrieben:
steven1983 hat geschrieben:
@Rosta:

was bist du politisch? Links? Rechts? Libertär? Oder was ganz anderes?


Real existierender Beklopptismus.



APPDler?

https://www.youtube.com/watch?v=ESc6TQ8BVaU


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.02.2019, 19:27 
Offline
Der mit der gewidmeten Kraft
Der mit der gewidmeten Kraft
Benutzeravatar

Registriert: 16.04.2015, 00:12
Beiträge: 794
Geschlecht: Männlich
Ich bin...: daneben
steven1983 hat geschrieben:
APPDler?

Endlich .... -beten- , jemand der mich endlich versteht .... Bild !!! (natürlich hab ich mir den Spot bei jeder Verlinkung von dir gegeben)

steven1983 hat geschrieben:
@Rosta:

was bist du politisch? Links? Rechts? Libertär? Oder was ganz anderes?
Da holt Baader zum Generalangriff auf das ganze linke Pack aus, und was machst du? Suchst mit dem Mikroskop nach Haaratomen in der Suppe -crazy-

Für dich nochmal gesondert zusammen geschnitten:


:arrow: https://dump.video/i/h10QvU.mp4


-----


Wörter wie "Rechts" und "Links" sind Wörter ohne Gehalt. Sie sind für Willkürschwurbler gedacht. Denn eigentlich bezeichnen sie nichts anderes als wer von Präsidium aus wo sitzt.
Folgend ein lustiges Beispiel dazu:

https://de.wikipedia.org/wiki/Politisches_Spektrum#Deutscher_Bundestag hat geschrieben:
Bis 1983 bestand die SPD darauf, dass links von ihr keine Fraktion sitzen darf. Daher sitzt die Grünen-Fraktion rechts von ihr, obwohl sie in ihrer Anfangszeit als deutlich „linker“ betrachtet wurde.
Beim Einzug der damaligen PDS 1990 bestand die SPD nicht weiter auf ihrem äußeren Platz.


Libertär/Liberal stammt von der römischen Gottheit Libertas ab - der römischen Art von Freiheit - womit klar sein sollte wie ich dazu stehe. Eine kleine weitere Anregung dazu: https://dump.video/i/KjaVeW.mp4

Mir ist ansonsten letztendlich auch bis heute kein Schlagwort für mich eingefallen. Höchstens der Rost vom Abnutzungsgrad meiner "Echtheitssuche". -crazy- Was soll man auch nehmen? Die Sprache und somit Gedankenwelt ist ja so verdreht worden daß das auf Anhieb ja auch gar nicht möglich ist. Und da ich auch das "Overtone-Fenster" ablehne.. ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.02.2019, 20:21 
Offline

Registriert: 31.07.2016, 16:16
Beiträge: 89
Zitat:
Für dich nochmal gesondert zusammen geschnitten:


:arrow: https://dump.video/i/h10QvU.mp4


-----


Wörter wie "Rechts" und "Links" sind Wörter ohne Gehalt. Sie sind für Willkürschwurbler gedacht. Denn eigentlich bezeichnen sie nichts anderes als wer von Präsidium aus wo sitzt.
Folgend ein lustiges Beispiel dazu:

https://de.wikipedia.org/wiki/Politisch ... _Bundestag hat geschrieben:
Bis 1983 bestand die SPD darauf, dass links von ihr keine Fraktion sitzen darf. Daher sitzt die Grünen-Fraktion rechts von ihr, obwohl sie in ihrer Anfangszeit als deutlich „linker“ betrachtet wurde.
Beim Einzug der damaligen PDS 1990 bestand die SPD nicht weiter auf ihrem äußeren Platz.



Trotzdem würde niemand die SPD rechts einordnen...

Zitat:
Mir ist ansonsten letztendlich auch bis heute kein Schlagwort für mich eingefallen. Höchstens der Rost vom Abnutzungsgrad meiner "Echtheitssuche". -crazy- Was soll man auch nehmen? Die Sprache und somit Gedankenwelt ist ja so verdreht worden daß das auf Anhieb ja auch gar nicht möglich ist. Und da ich auch das "Overtone-Fenster" ablehne.. ;)


Können wir sagen, dass du ein maskulinistischer Anti-Establishment-Typ, der ein paar (nicht alle!) Kritiken der AFD un der Linkspartei teilt?


Das ist meine Partei

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.02.2019, 22:06 
Offline
Der mit der gewidmeten Kraft
Der mit der gewidmeten Kraft
Benutzeravatar

Registriert: 16.04.2015, 00:12
Beiträge: 794
Geschlecht: Männlich
Ich bin...: daneben
steven1983 hat geschrieben:
Können wir sagen, dass du ein maskulinistischer Anti-Establishment-Typ, der ein paar (nicht alle!) Kritiken der AFD un der Linkspartei teilt?

Nein.
Alles Nein.

Bis vielleicht auf "Anti-Establishment".

Anti = Gegen
frz.[e]Stablish -> lat.stabilis(stabil) -> fest stehend (https://www.dwds.de/wb/Stab)
ment = meinen (https://en.wiktionary.org/wiki/mente#Latin , https://www.wissen.de/wortherkunft/meinen)

= "Gegen-FeststehendeMeinung"

Doch da "Anti-Establishment" ebenso alles und nichts heißt, kann man ihm den franzlateinischen Mythos auch einfach entziehen und sagen: Gegenmeinung, Gegenkraft, Widerständler, wasauchimmer...

steven1983 hat geschrieben:
Trotzdem würde niemand die SPD rechts einordnen...

Meine Fresse ... der eigentliche Witz war daß die Grünen RECHTS von der SPD sitzen.
Ordnen die Bürger da draußen die Grünen etwa rechter ein als die SPD? Warum sitzen sie dann rechts von der SPD?
... hachja.... -trinken-

Freut mich aber daß du RPGs zockst. Fetter Pluspunkt an dich. :P


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.02.2019, 00:16 
Offline

Registriert: 31.07.2016, 16:16
Beiträge: 89
Rosta hat geschrieben:
Freut mich aber daß du RPGs zockst. Fetter Pluspunkt an dich. :P



Ich zocke keine RPGs- ich mag nur Vögeln, äh Vögel


Rosta hat geschrieben:
Meine Fresse ... der eigentliche Witz war daß die Grünen RECHTS von der SPD sitzen.
Ordnen die Bürger da draußen die Grünen etwa rechter ein als die SPD? Warum sitzen sie dann rechts von der SPD?


Meine Fresse, meine Aussage bezog sich auf:

Zitat:
Wörter wie "Rechts" und "Links" sind Wörter ohne Gehalt. Sie sind für Willkürschwurbler gedacht. Denn eigentlich bezeichnen sie nichts anderes als wer von Präsidium aus wo sitzt.


Das Links-Rechts-Schema ist nicht "willkürlich"- selbst wenn Grüne rechts von der SPD stehen, würde niemand die Grünen als rechte Partei bezeichnen.

-crazy-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.02.2019, 00:34 
Offline
Der mit der gewidmeten Kraft
Der mit der gewidmeten Kraft
Benutzeravatar

Registriert: 16.04.2015, 00:12
Beiträge: 794
Geschlecht: Männlich
Ich bin...: daneben
steven1983 hat geschrieben:
selbst wenn Grüne rechts von der SPD stehen, würde niemand die Grünen als rechte Partei bezeichnen.
Rosta hat geschrieben:
Warum sitzen sie dann rechts von der SPD?
steven1983 hat geschrieben:
Meine Fresse
steven1983 hat geschrieben:
Das Links-Rechts-Schema ist nicht "willkürlich"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.02.2019, 00:54 
Offline

Registriert: 31.07.2016, 16:16
Beiträge: 89
@Rosta

Was willst du uns damit sagen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.02.2019, 01:00 
Offline
Der mit der gewidmeten Kraft
Der mit der gewidmeten Kraft
Benutzeravatar

Registriert: 16.04.2015, 00:12
Beiträge: 794
Geschlecht: Männlich
Ich bin...: daneben
steven1983 hat geschrieben:
@Rosta

Was willst du uns damit sagen?

Warum sitzen die Grünen rechts von der SPD und warum ist diese Sachlage nicht als "willkürlich" zu bewerten?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.02.2019, 02:03 
Offline

Registriert: 31.07.2016, 16:16
Beiträge: 89
Rosta hat geschrieben:
steven1983 hat geschrieben:
@Rosta

Was willst du uns damit sagen?

Warum sitzen die Grünen rechts von der SPD und warum ist diese Sachlage nicht als "willkürlich" zu bewerten?


Ich habe nirgendwo behauptet, dass DIESE Sachlage nicht willkürlich sei- das Links-Rechts-Schema als grober Orientierungsrahmen ist nicht willkürlich. Ob und warum die eine linke Partei linker als die andere linke Partei bewertet wird ist ein anderer Punkt- oder willst du behaupten, dass die Grünen eigentlich rechts seien?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Ruhe III - Jetzt wird's wirklich ruhig
Forum: Schwachsinn
Autor: steven1983
Antworten: 7
Ruhe VI - Liebesgrüße aus der Ruhezone
Forum: Schwachsinn
Autor: steven1983
Antworten: 0
The axis of ruhe
Forum: Schwachsinn
Autor: steven1983
Antworten: 7

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Frauen, Liebe, USA, NES

Impressum | Datenschutz