†Absolute Beginners: Unerfahren

Labern, nicht unbedingt über AB-Themen
Aktuelle Zeit: 23.08.2019, 15:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 08.02.2019, 09:47 
Offline
Der mit der gewidmeten Kraft
Der mit der gewidmeten Kraft
Benutzeravatar

Registriert: 16.04.2015, 00:12
Beiträge: 802
Geschlecht: Männlich
Ich bin...: daneben
steven1983 hat geschrieben:
willst du behaupten, dass die Grünen eigentlich rechts seien?

Nochmal: Das Links-/Rechtsschema ist Murks.

steven1983 hat geschrieben:
Ich habe nirgendwo behauptet, dass DIESE Sachlage nicht willkürlich sei

Was aber auch bedeutet daß nun mal Willkür drinsteckt.
Falls du es noch nicht gemerkt hast: Es betrifft das Parlament selbst! Nicht irgendwelche Hoschis auf der Straße die sich zur Politik oder sonstwas äußern.

steven1983 hat geschrieben:
das Links-Rechts-Schema als grober Orientierungsrahmen ist nicht willkürlich.

Wie sehr kann man den groben Orientungsrahmen eindeutig beschreiben?
Beispiel: Steckt in rechts national drin? Würdest du die AfD als rechts und somit national bezeichnen - die sich zeitgleich vom Wort völkisch distanziert? Ist national von der Bedeutung her auch nur wieder ein grober Orientierungsrahmen? Oder ist alles doch eindeutig?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 08.02.2019, 09:47 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 08.02.2019, 21:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2007, 15:46
Beiträge: 7157
Geschlecht: Männlich
Status: Ex-AB
Ich bin...: vergeben
Rosta hat geschrieben:
steven1983 hat geschrieben:
@Rosta

Was willst du uns damit sagen?

Warum sitzen die Grünen rechts von der SPD und warum ist diese Sachlage nicht als "willkürlich" zu bewerten?

Isses schlimm, wenn mir die Fragen und potentielle Antworten drauf scheißegal sind? :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.02.2019, 22:18 
Offline

Registriert: 31.07.2016, 16:16
Beiträge: 196
Die Diskussion ist zu ernst geworden.
Alles ist willkürlich. Die Linke ist eigentlich rechtsradikal und die AfD ultralinks -crazy-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.02.2019, 22:21 
Offline

Registriert: 31.07.2016, 16:16
Beiträge: 196
frankie hat geschrieben:
steven1983 hat geschrieben:
frankie hat geschrieben:
steven1983 hat geschrieben:
frankie hat geschrieben:

Am Montag werd ich übrigens endlich wieder richtige Bratwürste importieren! -dito-



Wo willst du deine Wurst äh,...einführen?

Natürlich in meinen Mund. Kleingeschnitten und knusprig gegrillt. Ich könnte aber auch mal wieder saure Zipfel machen! Legga!



Zipfel hatte ich noch nie im Mund...

Ich bin sowieso nicht der Wurstfan. Ich mag dann eher Steaks...

Ich im Ganzen auch noch nicht :mrgreen:
Steaks mag ich natürlich auch sehr gerne. Aber je nachdem aus welcher Wurst-Diaspora in D du kommst, verstehe ich auch, wenn die dir nicht schmecken :D



Mein Leben spielt sich in der Region Heidelberg-Mannheim ab


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.02.2019, 23:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2019, 17:15
Beiträge: 115
Geschlecht: Weiblich
Status: Ex-AB
Ich bin...: vergeben
Alter: 56
Die Gegend würde ich nun nicht gerade eine kulinarische Diaspora nennen :)

_________________
shoepidity [ʃuː'pɪdətɪ] n. The act of wearing ridiculously uncomfortable shoes just because they look good.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.02.2019, 23:51 
Offline

Registriert: 31.07.2016, 16:16
Beiträge: 196
Regenzeit hat geschrieben:
Die Gegend würde ich nun nicht gerade eine kulinarische Diaspora nennen :)



Das weckt den Patrioten in mir

https://www.youtube.com/watch?v=8XfVWpsZXNE


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.02.2019, 08:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2007, 15:46
Beiträge: 7157
Geschlecht: Männlich
Status: Ex-AB
Ich bin...: vergeben
steven1983 hat geschrieben:
Regenzeit hat geschrieben:
Die Gegend würde ich nun nicht gerade eine kulinarische Diaspora nennen :)



Das weckt den Patrioten in mir

https://www.youtube.com/watch?v=8XfVWpsZXNE

Der Süden ist generell nicht schlecht. Ich weiß jetzt aber nicht, wie es speziell in Baden um den Geschmack der Würste bestellt ist.

Hier im Westen gibts einfach kaum wirklich gute Würste. Blutwurst hat zu wenig Majoran drin, Leberwurst gibts nur geschwefelt-rosig statt grau, Stadtwurst oder Gelbwurst gibts gar nicht und an fränkische Bratwürste kommen eh nur (manche) Thüringer näherungsweise ran

p.s. in dem Video hatte ich mir ein leckeres badisches Gericht vorgestellt. :cry:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.02.2019, 11:08 
Offline

Registriert: 31.07.2016, 16:16
Beiträge: 196
frankie hat geschrieben:
steven1983 hat geschrieben:
Regenzeit hat geschrieben:
Die Gegend würde ich nun nicht gerade eine kulinarische Diaspora nennen :)



Das weckt den Patrioten in mir

https://www.youtube.com/watch?v=8XfVWpsZXNE

Der Süden ist generell nicht schlecht. Ich weiß jetzt aber nicht, wie es speziell in Baden um den Geschmack der Würste bestellt ist.

Hier im Westen gibts einfach kaum wirklich gute Würste. Blutwurst hat zu wenig Majoran drin, Leberwurst gibts nur geschwefelt-rosig statt grau, Stadtwurst oder Gelbwurst gibts gar nicht und an fränkische Bratwürste kommen eh nur (manche) Thüringer näherungsweise ran

p.s. in dem Video hatte ich mir ein leckeres badisches Gericht vorgestellt. :cry:



Eigentlich bin ich Halbschwabe. Ich bin zwar in Karlsruhe geboren und aufgewachsen, aber meine Mutter kommt aus dem Schwäbischen- deswegen präferiere ich eher die schwäbische Küche- Spätzle- legga!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.02.2019, 17:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2019, 17:15
Beiträge: 115
Geschlecht: Weiblich
Status: Ex-AB
Ich bin...: vergeben
Alter: 56
Ich denke auch, dass es im Süden das bessere Essen gibt,

Von rheinischer Küche fehlt mir eine konkretere Anschauung. Man bekommt dann so notorisch von ein paar Gerichten erzählt wie Reibekuchen, Himmel und Erde, Sauerbraten usw.

Und dann der Running Gag, dass ein Halver Hahn ein Käsebrötchen und kein Brathühnchen ist. Es ist doch immer wieder niedlich, für wie blöd man als Fremde von irgendwelchen Einheimischen gehalten wird :roll:

_________________
shoepidity [ʃuː'pɪdətɪ] n. The act of wearing ridiculously uncomfortable shoes just because they look good.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Ruhe III - Jetzt wird's wirklich ruhig
Forum: Schwachsinn
Autor: steven1983
Antworten: 7
seit 10 Fahren alleine
Forum: Virtueller Stuhlkreis
Autor: gandalf4711
Antworten: 23

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Frauen, Liebe, USA, NES

Impressum | Datenschutz