†Absolute Beginners: Unerfahren

UEberwiegend dummes Gelaber von Flachpfeifen
Aktuelle Zeit: 16.12.2018, 21:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 14.12.2016, 23:53 
Offline

Registriert: 21.02.2015, 00:24
Beiträge: 230
Interessant, dass du das so empfindest. Ich bin in einem Teil meiner Äußerungen wohl einfach nur ein wenig direkter (und provozierender) als andere. Das habe ich in jüngeren Jahren als AB so bei psychologischen Gruppensitzungen gelernt, wo es manchmal recht heftig zur Sache ging und man animiert wurde, Klartext zu reden. Auf der anderen Seite habe ich mir aber meine einfühlende Seite durchaus erhalten... -st-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 14.12.2016, 23:53 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 15.12.2016, 00:11 
Offline

Registriert: 06.11.2015, 16:10
Beiträge: 40
Geschlecht: Weiblich
Status: SC-AB
Ich bin...: nett
Alter: 0
Natürlich ist es möglich dass ich deine Aussage fehl interpretiere, da ich mir ungewollt und insbesondere unberechtigterweise einen falschen "Ton" dazu denke.

Nein, ich hätte auch irgendwen anderes kurzzeitig haben können. Aber das will ich nicht.
Beim besagten OdB fühlte ich eben die gemeinsame Basis. Und ein unschuldiges Annähern.
Und eben nicht NICHT dass ich eine Verabredung als "1. Date" sehe, es für den Mann aber nur ein Versuch ist mich rum zu kriegen.

Und schon klar, wer nur so einen Sch**ß gewohnt ist, ist dann von allem was besser ist (wozu es nicht viel braucht ), leicht verzaubert und verblendet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.12.2016, 02:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.06.2007, 12:51
Beiträge: 544
Wohnort: Berlin
Geschlecht: Männlich
Alter: 39
Trosti hat geschrieben:
Ich bin in einem Teil meiner Äußerungen wohl einfach nur ein wenig direkter (und provozierender) als andere.

Die entsprechende Äußerung, über die Lovende da zurecht stolperte, ist allerdings nicht direkt. Die ist nur falsch. Und wirkt in der Tat so, als hätte sich da jemand noch nie mit der Thematik beschäftigt. Das irritiert natürlich ein wenig...

_________________
"Die Grenze zwischen einer Freundin und einem Haustier, mit dem man Sex haben kann, scheint fließend zu sein."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.12.2016, 20:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2009, 12:48
Beiträge: 556
Geschlecht: Männlich
Alter: 0
Welche zwei Absätze von Trosti sind denn gemeint?

Ich sehe zwei Kommentare von Ihm, die sehr unterschiedlich sind. Und ich sehe ein gutgemeintes Bemühen um Einfühlungsvermögen.
Allerdings habe ich den Eindruck, dass er alle Frauen/ABinen hier wieder über einen Kamm scherrt - und damit zeigt, das kein wirkliches Einfühlungsvermögen besteht.

_________________
"Kennst du das Gefühl, dass dir die Leute um dich herum merkwürdig erscheinen? Und je länger du darüber nachdenkst, desto klarer wird dir, dass nicht die Leute, sondern du selbst das Problem bist?" - Niko in: Oh Boy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.12.2016, 15:40 
Offline

Registriert: 06.11.2015, 16:10
Beiträge: 40
Geschlecht: Weiblich
Status: SC-AB
Ich bin...: nett
Alter: 0
Burt81 hat geschrieben:
Welche zwei Absätze von Trosti sind denn gemeint?



Erster Absatz von Trosti:
Warum schwirrt dir der Typ immer noch so im Kopf rum? Weil es deine einzige reelle Chance in den letzten Jahren gewesen ist, einen Mann zu ergattern, und du denkst, dass du sonst nie wieder eine solche Chance haben wirst? Oder hat er bestimmte Eigenschaften, die du unglaublich faszinierend findest, so dass du es nur mit ihm und mit sonst keinem unbedingt versuchen willst?

Zweiter Absatz von Trosti:
Wenn er sich bisher nicht wieder bei dir gemeldet hat, scheint das Bedürfnis, mit dir anbändeln zu wollen, bei ihm wohl nicht sehr ausgeprägt zu sein. Aber wenn du wieder Kontakt aufnehmen willst, kannst du ihm ja eine unverbindliche E-Mail schicken: "Ich musste in letzter Zeit öfter mal an unsere schönen gemeinsamen Stunden zurückdenken. Wie geht's dir denn so? Wie verbringst du die Weihnachtsfeiertage? Melde dich doch mal wieder!" So signalisierst du ihm, dass du ihn nicht vergessen hast, und aus seiner Antwort (oder Nichtantwort) kannst du nähere Schlüsse ziehen, wie er zu dir steht.



Burt81 hat geschrieben:
Ich sehe zwei Kommentare von Ihm, die sehr unterschiedlich sind. Und ich sehe ein gutgemeintes Bemühen um Einfühlungsvermögen.

Das gleiche sehe ich auch - und damit meine ich seinen 'zweiten Absatz'.
Meine Entwürfe einer etwaigen Nachricht an meine verflossene Bekanntschaft sehen Trostis Vorschlägen im Grunde ähnlich.

Umso verwunderter bin ich, dass er im ersten Absatz noch schrieb, wie ich es allenfalls von einem Normalo, der sich (beneidenswert!) überhaupt nicht die Minderwertigkeitskomplexe und Teufelskreise eines ABs hineinversetzen kann. Für den es einfach nur böhmische Dörfer ist, aus Unfähigkeit partnerlos zu sein.
Es hätte nur noch gefehlt, dass er dazu geschrieben hätte "Vergiss ihn doch einfach, andere Mütter haben auch schöne Söhne! Wenn du einen Freund haben willst, gehe doch mal raus und such dir einen!".

Allerdings habe ich den Eindruck, dass er alle Frauen/ABinen hier wieder über einen Kamm scherrt - und damit zeigt, das kein wirkliches Einfühlungsvermögen besteht.[/quote]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.12.2016, 18:25 
Offline

Registriert: 21.02.2015, 00:24
Beiträge: 230
Lovende hat geschrieben:

Erster Absatz von Trosti:
Warum schwirrt dir der Typ immer noch so im Kopf rum? Weil es deine einzige reelle Chance in den letzten Jahren gewesen ist, einen Mann zu ergattern, und du denkst, dass du sonst nie wieder eine solche Chance haben wirst? Oder hat er bestimmte Eigenschaften, die du unglaublich faszinierend findest, so dass du es nur mit ihm und mit sonst keinem unbedingt versuchen willst?

Umso verwunderter bin ich, dass er im ersten Absatz noch schrieb, wie ich es allenfalls von einem Normalo, der sich (beneidenswert!) überhaupt nicht die Minderwertigkeitskomplexe und Teufelskreise eines ABs hineinversetzen kann. Für den es einfach nur böhmische Dörfer ist, aus Unfähigkeit partnerlos zu sein.
Es hätte nur noch gefehlt, dass er dazu geschrieben hätte "Vergiss ihn doch einfach, andere Mütter haben auch schöne Söhne! Wenn du einen Freund haben willst, gehe doch mal raus und such dir einen!".

Allerdings habe ich den Eindruck, dass er alle Frauen/ABinen hier wieder über einen Kamm scherrt - und damit zeigt, das kein wirkliches Einfühlungsvermögen besteht.
Schon merkwürdig, was man hier alles in die zwei Fragen hineininterpretiert, die ich im ersten Absatz gestellt habe. Wohl tatsächlich typisch ABine. Die direkten Fragen an dich waren doch nur in Kurzfassung:
a) Glaubst du, dass du nie wieder eine Chance bei Männern haben wirst, wenn du keinen Kontakt mit dem Typen aufnimmst?
b) Was hat dich so besonders an ihm fasziniert?
Mehr war das doch gar nicht. Dass du als ABine Minderwertigkeitskomplexe etc. hast, setze ich sowieso voraus.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.12.2016, 19:15 
Offline

Registriert: 06.11.2015, 16:10
Beiträge: 40
Geschlecht: Weiblich
Status: SC-AB
Ich bin...: nett
Alter: 0
Mein letzter Satz in meinem Posting war noch versehentlich ein Zitat. Gehört da nicht mehr rein, eigentlich.

Frage a)
Nein, die Frage nach Chancen bei Männern im Allgemeinen schätze ich nicht vom Kontaktieren jenen Jungens abhängig ein.

Frage b)
Das Besondere war: mit ihm waren direkt die AB-Fronten geklärt, wussten wir ja beide voneinander noch keine Beziehung gehabt zu haben.

Davon abgesehen mochte ich sehr seine Art, er stand zu Unwissen und bildete sich nix auf Wissen ein. Also dieses und noch andere Tugenden.

Zudem noch sein Aussehen, aber das ist ja nur ein schöner Bonus, nix wonach man hinterhertrauert.

Und außerdem hat wohl jeder bei mir ein Stein im Brett, der mich nach dem 2. Date noch nicht abgeschossen hat...
:-/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.12.2016, 21:57 
Offline

Registriert: 21.02.2015, 00:24
Beiträge: 230
Ich frage mich ja, woher dein negatives Selbstwertgefühl kommt. Hattest du nicht mal gepostet, dass du relativ normalgewichtig bist? Also entfällt schon mal das Manko starkes Übergewicht, das etliche ABinen in den Augen vieler Männer unattraktiv macht. Ich nehme auch mal an, dass du keine ausgesprochene Schönheit bist, sondern eher eine normal aussehende Frau, was ja die Chancen eher erhöht, dass sich ein Mann traut, dich anzusprechen. Wie sieht es mit deinen Kommunikationsmöglichkeiten aus? Kannst du länger mit Männern den üblichen Smalltalk führen, ohne dass dir nach zwei Sätzen bereits die Puste ausgeht? Kleidest du dich vielleicht nicht weiblich genug, um auf Männer attraktiv zu wirken? Ist dein Gesicht mit derart entstellenden Pickeln übersät, dass die meisten Männer dich kein zweites Mal daten wollen? Oder signalisierst du einem Mann schon relativ früh (evtl. auch unbewusst), dass er nicht dein Typ ist, weil du sehr hohe Ansprüche an die Männer hast, die für dich in Frage kommen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18.12.2016, 19:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2009, 12:48
Beiträge: 556
Geschlecht: Männlich
Alter: 0
@Trosti:

Du hast schon verstanden dass sie sich einen bestimmten Menschen auserkoren hat?
Ansonsten machst Du gerade einen auf Robinson/Hoppala

_________________
"Kennst du das Gefühl, dass dir die Leute um dich herum merkwürdig erscheinen? Und je länger du darüber nachdenkst, desto klarer wird dir, dass nicht die Leute, sondern du selbst das Problem bist?" - Niko in: Oh Boy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18.12.2016, 20:18 
Offline

Registriert: 21.02.2015, 00:24
Beiträge: 230
Natürlich habe ich bemerkt, dass sie etwas für den betreffenden AB übrig hat. Meine Frage zielte darauf ab, warum sie sich nicht traut, nochmals auf ihn zuzugehen. Das hat meiner Meinung nach etwas mit ihrem weiblichen Selbstwertgefühl zu tun, dass sie sich womöglich nicht für attraktiv genug hält, um den auserkorenen AB an sich zu binden. Daher meine Nachfragen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Ein für alle mal: Haben Frauen es leichter?
Forum: Toxische Themen
Autor: Lion
Antworten: 402

Tags

Familie, Geschenke, Weihnachten

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Frauen, Liebe, USA, NES

Impressum | Datenschutz