†Absolute Beginners: Unerfahren

Labern, nicht unbedingt über AB-Themen
Aktuelle Zeit: 17.09.2019, 09:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Frauen hier im Forum? ...
BeitragVerfasst: 06.05.2019, 08:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2016, 16:31
Beiträge: 27
Wohnort: Ostwestfalen Lippe
Geschlecht: Männlich
Status: HC+AB
Ich bin...: daneben
Alter: 36
Simple Frage, simple Antwort erbeten: Kann man hier im Forum überhaupt (noch bzw. jemals) Frauen kennenlernen?
Gibt es außer gelangweilten Hausfrauen, Bezahlseiten-Fakes und Cam-Schlampen die mit ihrem Körper Geld machen wollen, überhaupt noch ernsthaft interessierte und für etwaige Partnerschaft empfängliche Frauen im Internet? ... Mir scheint, dass dies nicht mehr der Fall ist. :cry:

_________________
Oberflächliche Bekanntschaften fragen Dich nach dem "Warum" und "Wieso", wenn Du sagst: "Ich brauche Dich". Wahre Freunde dagegen fragen nur: "Wo bist Du?"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 06.05.2019, 08:58 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen hier im Forum? ...
BeitragVerfasst: 06.05.2019, 13:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2019, 17:15
Beiträge: 118
Geschlecht: Weiblich
Status: Ex-AB
Ich bin...: vergeben
Alter: 56
Beginner hat geschrieben:
Simple Frage, simple Antwort erbeten: Kann man hier im Forum überhaupt (noch bzw. jemals) Frauen kennenlernen?


UE ist nun schon einige Zeit in allgemeiner und damit auch in dieser speziellen Hinsicht nicht mehr sehr produktiv. Ob sich das mal wieder ändert, ist wohl nicht abzusehen.

Wahrscheinlich ginge das im Treff besser.

Beginner hat geschrieben:
Gibt es [...] überhaupt noch ernsthaft interessierte und für etwaige Partnerschaft empfängliche Frauen im Internet?


Davon würde ich ausgehen. Nur Empfehlungen, was Du tun könntest, kann ich keine aussprechen.

_________________
shoepidity [ʃuː'pɪdətɪ] n. The act of wearing ridiculously uncomfortable shoes just because they look good.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen hier im Forum? ...
BeitragVerfasst: 06.05.2019, 16:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2016, 16:31
Beiträge: 27
Wohnort: Ostwestfalen Lippe
Geschlecht: Männlich
Status: HC+AB
Ich bin...: daneben
Alter: 36
*seufz* ... Dann habe ich so ziemlich alle Seiten durch, die man ohne monatliche Kosten durchforsten kann. Ohne Erfolg.
Und selbst ein paar mit Kosten habe ich schon ausprobiert. Ohne Erfolg. :(

Im ABTreff jedenfalls geht gar nichts, das weiß ich aus eigener Erfahrung. Weil die Frauen alle am Arsch der Welt wohnen,
oder nur Freundschaft suchen. ... -ha-

Regenzeit hat geschrieben:
Beginner hat geschrieben:
Gibt es [...] überhaupt noch ernsthaft interessierte und für etwaige Partnerschaft empfängliche Frauen im Internet?


Davon würde ich ausgehen. Nur Empfehlungen, was Du tun könntest, kann ich keine aussprechen.

Dachte ich mir. :?
Auch nicht, was Dich angeht? :mrgreen:

_________________
Oberflächliche Bekanntschaften fragen Dich nach dem "Warum" und "Wieso", wenn Du sagst: "Ich brauche Dich". Wahre Freunde dagegen fragen nur: "Wo bist Du?"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen hier im Forum? ...
BeitragVerfasst: 06.05.2019, 20:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.06.2007, 12:51
Beiträge: 553
Wohnort: Berlin
Geschlecht: Männlich
Alter: 41
Beginner hat geschrieben:
Gibt es außer gelangweilten Hausfrauen, Bezahlseiten-Fakes und Cam-Schlampen die mit ihrem Körper Geld machen wollen, überhaupt noch ernsthaft interessierte und für etwaige Partnerschaft empfängliche Frauen im Internet?

Durchaus. Und irgendwie scheine ich kaum jemanden zu kennen, der seinen Partner nicht übers Internet kennengelernt hat. Allerdings ist keine einzige dieser mir bekannten Personen über Datingseiten oder 08/15-Ü30-Lokalchats o.Ä. auf seine bessere Hälfte gestoßen.

So ziemlich alle diese Partnerschaften sind in irgendwelchen Nischencommunities entstanden, wo die Leute sich alle schon jahrelang kennen und gar nicht explizit auf der Suche sind. Also im Grunde ein - mehr oder weniger - stabiles soziales Netz, in das sie da dann eingebunden waren. So wie das auch außerhalb des Netzes beinahe ein Garant für eine Partnerschaft ist. Da ergibt sich dann punktuell einfach etwas, das läßt sich kaum verhindern.

Einzige Ausnahme ist ein Typ, der seine jetzige Frau tatsächlich zufällig in einem alten MMORPG getroffen hat (und das nichtmal über eine Gilde). Aber auch dort dauerte es Jahre, bis sich iRL etwas ergeben hat. Obwohl die beiden von Anfang an auf einer Wellenlänge waren.

Außerhalb von solchen Nischen wird es aber vermutlich recht oberflächlich. Ist man kein nischiger Mensch, wird man offline vermutlich deutlich bessere Chancen haben. Online werden die Erfahrungen vermutlich in aller Regel so sein, wie von Dir angerissen.

_________________
"Die Grenze zwischen einer Freundin und einem Haustier, mit dem man Sex haben kann, scheint fließend zu sein."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen hier im Forum? ...
BeitragVerfasst: 06.05.2019, 21:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2016, 16:31
Beiträge: 27
Wohnort: Ostwestfalen Lippe
Geschlecht: Männlich
Status: HC+AB
Ich bin...: daneben
Alter: 36
Na toll, dann kann ich ja gleich aufgeben und mein Leben als Single beenden. :(
In meinem Alter wird es immer schwieriger. Und dann noch lange warten müssen, bis
sich VIELLEICHT was ergibt? ... Ne, das wird nix! ...

_________________
Oberflächliche Bekanntschaften fragen Dich nach dem "Warum" und "Wieso", wenn Du sagst: "Ich brauche Dich". Wahre Freunde dagegen fragen nur: "Wo bist Du?"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen hier im Forum? ...
BeitragVerfasst: 07.05.2019, 08:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2019, 17:15
Beiträge: 118
Geschlecht: Weiblich
Status: Ex-AB
Ich bin...: vergeben
Alter: 56
Beginner hat geschrieben:
Na toll, dann kann ich ja gleich aufgeben und mein Leben als Single beenden. :(
In meinem Alter wird es immer schwieriger. Und dann noch lange warten müssen, bis
sich VIELLEICHT was ergibt? ... Ne, das wird nix! ...


Nein.

Das Diktum, daß es mit dem Alter immer schwieriger wird, finde ich alles andere als unumstößlich.

(Auch sonst im Leben wurde für mich mit dem Alter vieles entspannter. Bäume ausreißen soll man ja bekanntlich doch gar nicht -augenreib-)

Ich finde das auch gut, wie Wächter beschrieb, daß es grundsolide Kontexte im iNetz wie im RL gibt.

Online-Dating hat seine eigenen Probleme. Es ist ein Massengeschäft, die Sitten sind rauh *unverfrorene Untertreibung*, man braucht eine sehr hohe Frustrationstoleranz und dann auch noch einen sehr langen Atem.

Beginner hat geschrieben:
Auch nicht, was Dich angeht? :mrgreen:


1. Ich könnte Deine Mutter sein :P

2. Ich wohne noch weiter entfernt als die sicherlich meisten im Treff.

3. Ich bin vergeben.

_________________
shoepidity [ʃuː'pɪdətɪ] n. The act of wearing ridiculously uncomfortable shoes just because they look good.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen hier im Forum? ...
BeitragVerfasst: 07.05.2019, 10:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.06.2007, 12:51
Beiträge: 553
Wohnort: Berlin
Geschlecht: Männlich
Alter: 41
Beginner hat geschrieben:
Na toll, dann kann ich ja gleich aufgeben und mein Leben als Single beenden. :(

Na, nu...
Du hast aber auch nicht wirklich erwartet, daß die Antworten in eine Richtung gehen wie "Nee, doch, da geht was - mußt nur mal Seite X besuchen und da mal zwei, drei Frauen anschreiben. Die sind ernsthaft auf der Suche und auch keine Psychos und da ergibt sich hundertprozentig etwas."

Daß das Bedürfnis nach einer solchen einfachen Lösung stark ist und mit den Jahren sicher nicht kleiner wird, ist ja verständlich. Irgendwann will man nur noch, daß einem das Leben auf die Schulter klopft, sich alles in Wohlgefallen auflöst und es heißt "jetzt haste genug gelitten, du hast dich bewährt, entschuldige den kleinen Spaß". Und dann eine passende Frau vor der Tür steht und endlich eine Lebensphase anfangen kann, die mehr als den ätzenden Leerlauf verspricht.

Aber daß deux ex machina so in echt eher selten vorkommt sollte für sich allein ja noch kein Grund sein, alles hinzuschmeißen. Kann und darf zwar, sollte aber meiner Ansicht nach nicht.


Regenzeit hat geschrieben:
Auch sonst im Leben wurde für mich mit dem Alter vieles entspannter.

Dito.


Zitat:
Ich finde das auch gut, wie Wächter beschrieb, daß es grundsolide Kontexte im iNetz wie im RL gibt.

Kontexte, die leider immer seltener zu werden scheinen. Ein Umstand, der selbst den meisten Nicht-ABs große Probleme bereitet. Man denke nur beispielhaft an die ganzen hypermobilen, hyperaktiven Twens, die heute hier und morgen da sind und fünfhundert "Freunde" haben und immer hip und mittendrin sind... denen geht auch jede Form von stabiler "Dorfgemeinschaft" ab, in der Beziehungen zu anderen Menschen einfach so in Ruhe wachsen können. Was sich dann auch in der durchschnittlichen Dauer ihrer Partnerschaften niederschlägt, die man eigentlich gar nicht als solche bezeichnen kann. All ihre Beziehungen sind oft nicht mehr als eine bloße Behauptung. Aufgebläht mit zahlreichen Ritualen, die die Hohlheit dahinter verschleiern sollen (und, weniger gemein ausgedrückt, im Grunde natürlich auch nur Ausdruck eines tiefen Bedürfnisses sind, das großenteils unerfüllt bleibt).

Wie dem auch sei. Ich denke, wenn man Partnersuche als unabhängig von anderen mitmenschlichen Bindungen betrachtet, führt das höchst selten ans Ziel. Das Hauptaugenmerk sollte daher auf dem Hineinfinden in irgendeine Art von Gemeinschaft liegen. Oder neudeutsch: Netzwerken (auch wenn der Begriff irreführend sein kann). Selbst dann - oder gerade dann? - wenn man beschissen darin ist. Wenn die Fähigkeit dazu vor langer Zeit verschüttgegangen ist, wenn es zunehmend anstrengender wird, sich mit sowas überhaupt zu befassen. Wenn es sogar Angst macht. Wenn man mit Mitte 30 nicht hören will, daß das vielleicht nochmal locker zehn Jahre dauern kann, bis man, vorausgesetzt man findet irgendwo Anschluß, irgendwann so sehr zum selbstverständlichen Inventar eines solchen Personenkreises dazugehört, daß sich fast wie von selbst etwas ergibt.

Aber, siehe oben, die einfachen Lösungen existieren eben nur in Tagträumen. Auch die, die mühelos einen Partner finden, spielen nach den Regeln, die aus der Perspektive der schlechten Spieler (und trotz stabiler Partnerschaft bin ich auch einer dieser schlechten Spieler... vermutlich nochmal um Welten schlechter als die meisten ABs) oft wahnsinnig unfair und sinnlos kompliziert wirken.

Es scheinen mir nicht viele Wege daran vorbeizuführen, sein Sozialsein irgendwie zu (re-)aktivieren. Romantische Beziehungen sind kein singuläres Dingsbums, das mit anderen Arten von Beziehung keine Berührungspunkte hat. Inklusive der Beziehung zu sich selbst. Ohne Beginners Biographie jetzt auf dem Schirm zu haben - genau hieran kränkeln offenbar fast alle ABs. Sie sind umfassend vereinzelt. Und sozialdoof. Und haben auch wenig echte Einsicht in ihre eigenen Bedürfnisstrukturen.

Der Gag nach all den vielen Worten ist, daß auch ich dafür kein Patentrezept habe. Dem einen hilft möglichst viel Übung und Konfrontation und tatsächlich so Zeug wie regelmäßige Tanzkurse, Wanderausflüge, etc.pp., ein anderer muß behutsamer und hirniger rangehen, weil Übung ohne Verständnis für ihn wenig bringt, wieder andere tun gut daran, hauptsächlich etwas für ihr Selbstbild zu tun. Der eine tut sich online leichter, der andere offline. Sowas alles rauszufinden... womit man sich selbst am wohlsten fühlt und wo etwas vorhanden ist, worauf man aufbauen kann, welche Trampelpfade und Allgemeinplätze man für sich nutzen kann und wo man lieber ungewöhnliche Wege gehen sollte... das ist Teil der Selbstverantwortlichkeit. Selbst wenn vieles im Leben schiefgelaufen ist und andere nachweislich viel Schuld am eigenen Unglück tragen - diesen Part kann einem niemand vollständig abnehmen. Egal wie groß oder wie klein er ist. Und ob es fair ist oder nicht, daß das für einen selbst so ein mühsamer Kraftakt ist.

In diesem Sinne: Aufgeben ist doof. Partnerschaftssuche als Selbstzweck aber auch. Denke ich.
Um vieles von dem Sozialklimbim, von dem die holde Zweisamkeit nur ein Teil ist, kommt man einfach nicht herum.

War jetzt alles sehr allgemein, aber das war die Eingangsfrage ja auch. Das nutze ich nur zu gerne als Einfallstor für mein übliches Gelaber. ;)

(immerhin habe ich diesmal nicht 3x "vermutlich" hintereinandergeschrieben, so wie im letzten Posting...)


Zitat:
3. Ich bin vergeben.

Huch? Da bricht jetzt aber auch für mich eine Welt zusammen. ;)

_________________
"Die Grenze zwischen einer Freundin und einem Haustier, mit dem man Sex haben kann, scheint fließend zu sein."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen hier im Forum? ...
BeitragVerfasst: 07.05.2019, 14:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.06.2007, 12:51
Beiträge: 553
Wohnort: Berlin
Geschlecht: Männlich
Alter: 41
Wächter hat geschrieben:
deux

Also in manchen Wochen ist mein Hirn echt im Urlaub. Pardon für den faux-patz.

_________________
"Die Grenze zwischen einer Freundin und einem Haustier, mit dem man Sex haben kann, scheint fließend zu sein."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen hier im Forum? ...
BeitragVerfasst: 08.05.2019, 00:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2019, 17:15
Beiträge: 118
Geschlecht: Weiblich
Status: Ex-AB
Ich bin...: vergeben
Alter: 56
Wieso kann jetzt wieder plötzlich hier jeder von außen mitlesen?

Und prompt ist auch wieder uns Rosta mit von der Partie:

http://www.carookee.de/forum/ab4-neu/31694441#31694441

Ich bitte nun doch um Löschung meines Benutzerkontos.

War mir eine Ehre.

_________________
shoepidity [ʃuː'pɪdətɪ] n. The act of wearing ridiculously uncomfortable shoes just because they look good.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen hier im Forum? ...
BeitragVerfasst: 08.05.2019, 07:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.06.2007, 12:51
Beiträge: 553
Wohnort: Berlin
Geschlecht: Männlich
Alter: 41
*abwink*
Rosta ist doch eh verloren. So tragisch, wie das ist.

Faszinierend finde ich nur, wie er im Grunde selbst immer wieder feststellt, daß er nicht gerade mit Intelligenz gesegnet ist, daß er heftige Konzentrations- und Verständnisprobleme hat... und trotz dieser Feststellungen im konkreten Fall nie den Schluß daraus zieht, daß er naheliegenderweise derjenige sein könnte, der etwas falsch oder gar nicht versteht. Stattdessen will ausgerechnet der Mann, der salopp gesagt zu doof zum Kacken ist, allen anderen das Licht bringen. Macht total Sinn. Er ist im Recht, er weiß, wie der Hase läuft, er hat alles durchschaut - und wer das anders sieht (oder Sätze mit mehr als zehn Wörtern schreibt, was nur der Verwirrung und Verschleierung dient!), muß böse Motive haben und verlogen sein.

Denkstörungen sind was Feines. Ich hoffe nur, Rosta nimmt sich seine offenkundig ebenso gestörten Eltern vor, bevor er sich irgendwann mal in seinem Wahn an anderen Leuten vergeht und lediglich hohle Ersatzhandlungen vornimmt, die, wenn überhaupt, eher die treffen sollten, die das ursprünglich alles bei ihm verbockt haben. Aber das machen diese Verrückten ja leider fast nie. Man bastelt sich immer viel lieber einen Feind im Außen. Egal wie wirr und inkonsistent das Erklärungsmodell ist, das man dafür erfinden muß.

Aber mehr schreibe ich dazu nicht. Soll hier ja auch nicht der hunderste Rostathread werden.


Regenzeit hat geschrieben:
War mir eine Ehre.

Ebenso. Schade, hast mal wieder frischen Wind in die verstaubten AB- und Ex-AB-Hirne hier reingebracht. Passiert selten. Danke dafür und mach et jot.

_________________
"Die Grenze zwischen einer Freundin und einem Haustier, mit dem man Sex haben kann, scheint fließend zu sein."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen hier im Forum? ...
BeitragVerfasst: 08.05.2019, 08:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2007, 15:46
Beiträge: 7160
Geschlecht: Männlich
Status: Ex-AB
Ich bin...: vergeben
Regenzeit hat geschrieben:
Wieso kann jetzt wieder plötzlich hier jeder von außen mitlesen?

Und prompt ist auch wieder uns Rosta mit von der Partie:

http://www.carookee.de/forum/ab4-neu/31694441#31694441

Ich bitte nun doch um Löschung meines Benutzerkontos.

War mir eine Ehre.

Hier kann nicht jeder Mitlesen, aber es haben sicher genug Leute einen Account mit mindestens 30 Postings so dass das geht. Und wenn das wirklich Rosta geschrieben hat, dann hat er entweder hier einen Zweitaccount oder ihm wurden die Postings hier zugespielt. Dass kein Internetforum wirklich privat ist, das potentiell immer alles nach draussen dringen kann, das ist doch wirklich nichts Neues.

Übrigens, statt sich löschen zu lassen, kann Frau auch einfach weg bleiben ;) Was ich aber auch schade finde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen hier im Forum? ...
BeitragVerfasst: 08.05.2019, 09:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2019, 17:15
Beiträge: 118
Geschlecht: Weiblich
Status: Ex-AB
Ich bin...: vergeben
Alter: 56
Ich sehe schon, man kann leichter seinen Job bei der Mafia kündigen :mrgreen:

Da der Account "Prosta" benutzt wurde, gehe ich schon davon aus, daß leibhaftige Rosta das auf ab4-neu gepostet hat.

Was ich von ihm halte, dürfte nicht schwer zu erraten sein. Und ja, das kann man ihm gerne zutragen. Aber ich gehe mal davon aus, daß er das ohnehin schon weiß :P

Blöderweise wollte ich inhaltlich noch etwas hier beigetragen haben, aber dann habe ich mich nur noch aufgeregt. Über die "einschlägigen" Kontexte habe ich noch nie jemanden kennengelernt. Aber wie ich das stattdessen hinbekommen habe, habe ich mich schon oft gefragt, was da das gemeinsame zugrundeliegende Muster gewesen sein könnte.

Sollte mir endlich ein Leuchtmittel aufgehen, werde ich berichten :idea:

Dagegen wird man keine Kristallkugel brauchen, um erahnen zu können, daß man mit der Methode Rosta Incel auf Lebenzeit bleiben wird :roll:

_________________
shoepidity [ʃuː'pɪdətɪ] n. The act of wearing ridiculously uncomfortable shoes just because they look good.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen hier im Forum? ...
BeitragVerfasst: 08.05.2019, 09:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2007, 15:46
Beiträge: 7160
Geschlecht: Männlich
Status: Ex-AB
Ich bin...: vergeben
Regenzeit hat geschrieben:
Ich sehe schon, man kann leichter seinen Job bei der Mafia kündigen :mrgreen:

Da der Account "Prosta" benutzt wurde, gehe ich schon davon aus, daß leibhaftige Rosta das auf ab4-neu gepostet hat.

Was ich von ihm halte, dürfte nicht schwer zu erraten sein. Und ja, das kann man ihm gerne zutragen. Aber ich gehe mal davon aus, daß er das ohnehin schon weiß :P

Blöderweise wollte ich inhaltlich noch etwas hier beigetragen haben, aber dann habe ich mich nur noch aufgeregt. Über die "einschlägigen" Kontexte habe ich noch nie jemanden kennengelernt. Aber wie ich das stattdessen hinbekommen habe, habe ich mich schon oft gefragt, was da das gemeinsame zugrundeliegende Muster gewesen sein könnte.

Sollte mir endlich ein Leuchtmittel aufgehen, werde ich berichten :idea:

Dagegen wird man keine Kristallkugel brauchen, um erahnen zu können, daß man mit der Methode Rosta Incel auf Lebenzeit bleiben wird :roll:


Ja es klingt nach dem richtigen Rosta dort, aber weiss mans?

Allerdings meinte ich eh was Anderes. Um die Texte hier zu lesen braucht er dann entweder einen Zweitaccount (was normalerweise jeder der gerne in Foren trollt selbstverstaendlicherweise hat! 8) ), oder ihm wurde von einem anderen hier angemeldeten User die Texte zugemailt oder so.

Nu ja, ich hab meine jetzige Frau schon über "einschlägige" Kontexte im Inet kennen gelernt. Insofern kann ich da Wächters Beitrag nur unterstützen. Allerdings ist das lange her, damals war das Konzept von Internetforen und -chats noch brandneu und Internet-Partnerbörsen gabs noch gar nicht. Kann also gut sein,dass das heute nicht mehr so gut geht wie damals von 20 Jahren 8)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen hier im Forum? ...
BeitragVerfasst: 08.05.2019, 10:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2007, 15:46
Beiträge: 7160
Geschlecht: Männlich
Status: Ex-AB
Ich bin...: vergeben
Regenzeit hat geschrieben:
Wieso kann jetzt wieder plötzlich hier jeder von außen mitlesen?


Ach je ne, jetzt seh ich es erst! Wir sind ja im Forum Sonstiges! Das kann natürlich weiterhin von jedem gelesen werden! Das kann man auch auf der Foren-Übersicht sehen. Da da nix von wegen "Zugang beschränkt" steht, ist es logischerweise offen ;)

Seh auch nicht ein das Forum total abzuschotten. Dass Posts aus einem Forum anderswo mal weiterverwendet werden, ist einfach total normal im Internet. Wer das nicht will, sollte im Internet nix schreiben -ha- -crazy-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen hier im Forum? ...
BeitragVerfasst: 08.05.2019, 15:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2019, 17:15
Beiträge: 118
Geschlecht: Weiblich
Status: Ex-AB
Ich bin...: vergeben
Alter: 56
Ich fand Wächters Beitrag auch sehr gut. Deswegen ärgerte ich mich ja so über Rosta.

Wahrscheinlich wächst man in bestimmte psychosoziale Situationen einschl. dort gegebener Kommunikationstechniken hinein. Oder man läßt sie aus irgendwelchen Gründen links liegen.

Ich habe mir schon so oft gedacht, ach nein, das ist nix für mich... Und die partiellen Revisionen meiner Positionen über die Jahrzehnte hinweg fallen eher bescheiden aus :oops:

_________________
shoepidity [ʃuː'pɪdətɪ] n. The act of wearing ridiculously uncomfortable shoes just because they look good.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Tags

Cam, Forum, Frauen, Geld, Haus, Internet

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Frauen, Liebe, USA, NES

Impressum | Datenschutz