†Absolute Beginners: Unerfahren

UEberwiegend dummes Gelaber von Flachpfeifen
Aktuelle Zeit: 12.12.2018, 03:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 92 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 10.10.2017, 08:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.04.2015, 00:12
Beiträge: 712
Geschlecht: Männlich
Ich bin...: daneben
Wollt's nochmal eben zusammenfassen, weil ich die Bilder gerade zur Hand habe. Falls es wen interessieren sollte.

Bild
Bild
Bild
Bild
https://therationalmale.com/2012/06/04/ ... g-the-smp/
Pareto-Prinzip:
https://therationalmale.com/2016/02/23/ ... principle/
Grundlegendes:
http://www.redpillhandbook.com/

Bild

https://www.youtube.com/watch?v=vDcZCwQxhCQ

Zitat:
Weiblichkeit passiert weitgehend von alleine.
[...]
Männlichkeit passiert nicht von alleine.
Und wenn du hier nur männlich auf die Welt kommst, dann nützt es nichts wenn du nur zwei Eier und nen Schwanz zwischen den Beinen rumbaumeln hast. Du wirst dann einfach nur älter. Und wenn nicht eine Intervention kommt, zu bestimmten Akupunkturpunkten in deinem Leben, Einweihung, Initiationen in den Kreis der Männer, dann kannst du 50 sein oder 70 und bist immer noch nen großer Bub im männlichen Körper aber mehr nicht. Aber um zum Mann zu werden, müssen Dinge geschehen


Manfred Spitzer über Hirnforschung und menschliches Sozialverhalten
Zitat:
das Sozialverhalten, das ist wirklich was ganz komplexes, und das muss ich so wie Laufen und Sprechen, das muss ich tausende von Male lernen. Und wenn ich diese Lerngelegenheiten nicht hab: Tschuldigung, das wars dann eben.
Und das Schlimme ist, es ist eben bei der Gehirnentwicklung so, dass das nicht ewig nachzuholen ist.
[...]
Die katholische Kirche, die weiß schon lange, dass ab 26 sich Missionieren nicht mehr lohnt. Find' das herrlich. Warum? Es passt auf die Daten die wir aus der Frontalhirnforschung haben wie die Faust aufs Aug.



https://medium.com/@worstonlinedater/ti ... df370a6e9a

Bild

https://theblog.okcupid.com/your-looks- ... 15c0f1561e

Bild


https://www.ncbi.nlm.nih.gov/m/pubmed/16084184/
Zitat:
CONCLUSIONS: Male microchimerism was not infrequent in women without sons. Besides known pregnancies, other possible sources of male microchimerism include unrecognized spontaneous abortion, vanished male twin, an older brother transferred by the maternal circulation, or sexual intercourse.


https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3458919/
Zitat:
In conclusion, male microchimerism is frequent and widely distributed in the human female brain.


Heil Hypergamie, sexuelle "Befreiung", Telegonie/Rita-Gesetz/Mikrochimärismus , §177 + §184i , das Zerrüttungsprinzip und so weiter und hasse nich gesehen.

Ergo Summaro:


Bild

-prost-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 10.10.2017, 08:51 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 10.10.2017, 13:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2007, 15:46
Beiträge: 7027
Geschlecht: Männlich
Status: Ex-AB
Ich bin...: vergeben
Aha .. so viel was mich kein bisschen interessiert! -crazy-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.10.2017, 23:02 
Offline

Registriert: 28.02.2013, 09:52
Beiträge: 526
Mikrochimärismus soll jetzt was genau besagen?

Zum Rita-Gesetz finde ich nur Aluhutseiten. Erklär doch mal, Rosta.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.10.2017, 10:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.04.2015, 00:12
Beiträge: 712
Geschlecht: Männlich
Ich bin...: daneben
https://de.wikipedia.org/wiki/Mikrochim%C3%A4rismus
Zitat:
Mikrochimärismus (auch Mikrochimerismus, engl. Microchimerism) bezeichnet in der Medizin das bisher wenig erforschte, möglicherweise relativ häufige Überleben fremder Zellen im Körper.


Hier ein bisschen was vom Mainstream-Tratsch:

https://www.prosieben.de/tv/taff/video/ ... ennte-clip
https://www.woman.at/a/warum-kind-wie-ex
Zitat:
Wird der Nachwuchs richtig groß, obwohl beide Elternteile eher klein sind, fragt man sich doch bisweilen: Woher hat er oder sie das nur? Tja, die Antwort darauf könnte tatsächlich mit ihrem Ex zusammenhängen.

Aber nein, keine Sorge! Das bedeutet nicht, dass hier irgendjemand irgendwen betrogen hätte! Schuld ist nur die sogenannte "Telegonie".


Wissenschaftliches:

http://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1 ... 3/abstract
http://www.spiegel.de/wissenschaft/natu ... 94794.html
Zitat:
Frühere Sexpartner der Mutter beeinflussen das Aussehen von späterem Nachwuchs - das haben Forscher bei Fliegen nachgewiesen.

https://www.welt.de/print/wams/wissen/a ... erper.html
Zitat:
Eine jüngt im Fachblatt „PLoS One“ erschienene Studie brachte noch etwas Erstaunliches zutage: Dort zeigten Forscher um William Chan und Lee Nelson vom Fred Hutchinson Cancer Research Institute in Seattle, dass das Erbgut von menschlichen Embryos sogar die Blut-Hirn-Schranke überwindet, und sich fötale Zellen im Gehirn der Mutter in ganz unterschiedlichen Arealen finden ließen.


https://en.wikipedia.org/wiki/Microchimerism
Zitat:
It is hypothesized that unprotected intercourse with ejaculation may be another source of microchimerism.[14][15]


---

Schlussendlich bedeutet das Ganze, dass vorherige (insbesondere der erste) Partner mit hoher Wahrscheinlichkeit Auswirkungen auf die Frau selbst, als auch auf die möglich zukünftige Nachkommen hat.
Inwiefern auch immer ...

Nunja, mich soll's nicht mehr kümmern.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.10.2017, 12:56 
Offline

Registriert: 28.02.2013, 09:52
Beiträge: 526
Dann also nur Kinder bekommen, nachdem man jungfräulich gelebt hat und auch nur mit einer einzigen Person. Problem gelöst - wenn es denn ein Problem ist. :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.10.2017, 18:03 
Offline

Registriert: 22.09.2014, 10:31
Beiträge: 345
Rosta hat geschrieben:
Schlussendlich bedeutet das Ganze, dass vorherige (insbesondere der erste) Partner mit hoher Wahrscheinlichkeit Auswirkungen auf die Frau selbst, als auch auf die möglich zukünftige Nachkommen hat.
Inwiefern auch immer ...

Nunja, mich soll's nicht mehr kümmern.


Auch beim Menschen wurde schon nachgewiesen, dass DNA eines Mannes in einer Frau gefunden wurde, wenn sie mit dem Mann Sex hatte - das DNA bleibt lebenslang in ihr und wird an spätere nachkommen weitergegeben.

Deshalb sind in der Geschichte auch *** so schlecht angesehen gewesen - man wusste, dass deren Nachwuchs nur noch degeneriert ist.
und heute soll Schlampentum plötzlich ganz toll sein...

Welcher Mann will denn Kinder aufziehen, die nicht ganz aus seinem DNA stammen, sondern wo viel Schrott-Gene von irgendwelche Vollidioten dabei sind mit denen die Frau gepoppt hat?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.10.2017, 18:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2007, 15:46
Beiträge: 7027
Geschlecht: Männlich
Status: Ex-AB
Ich bin...: vergeben
Beisser41 hat geschrieben:

Auch beim Menschen wurde schon nachgewiesen, dass DNA eines Mannes in einer Frau gefunden wurde, wenn sie mit dem Mann Sex hatte - das DNA bleibt lebenslang in ihr und wird an spätere nachkommen weitergegeben.


Hast du dafür eine Referenz?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.10.2017, 22:23 
Offline

Registriert: 28.02.2013, 09:52
Beiträge: 526
War ja klar, dass Beisser41 wieder darauf anspringt und von Degeneration und Schlampentum spricht. :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.10.2017, 18:10 
Offline

Registriert: 22.09.2014, 10:31
Beiträge: 345
frankie hat geschrieben:
Beisser41 hat geschrieben:

Auch beim Menschen wurde schon nachgewiesen, dass DNA eines Mannes in einer Frau gefunden wurde, wenn sie mit dem Mann Sex hatte - das DNA bleibt lebenslang in ihr und wird an spätere nachkommen weitergegeben.


Hast du dafür eine Referenz?


Siehe hier:

"This Study WIll Make You Think Twice About Who You Are Getting Into Bed With

This called for a study (2) that was done by immunologists at the Fred Hutchinson Caner Center in 2004. In this study they took samples from 120 women who had never had sons. They found that 21% of these women had male DNA. The women were then categorized into 4 groups according to pregnancy history: Group A had only daughters, Group B had had one or more miscarriage(s), Group C had induced abortions and Group D had never been pregnant before.

The conclusions of this study noted that the possible sources of male michrochimerism included, known pregnancies, miscarriages, vanished male twin, or sexual intercourse. This means, that through intercourse alone there is a potential for women to hold onto male genes and DNA within their organs and blood stream for their entire life!


The idea that, as women, we are capable of taking on actual physical DNA from the men that we sleep with, has troubling implications.

http://www.collective-evolution.com/201 ... -bed-with/

Das heißt, eine Frau sollte sich 10 mal überlegen ob sie mit den heute beliebten Vollidioten ins Bett hüpft oder nicht - sie nimmt deren Erbgut lebenslang in sich auf!
Umgekehrt sollte ein Mann einen großen Bogen um Frauen machen die wild rumgepoppt haben - die sind durch die Schrott Gene die sie aufgenommen haben so durch den Wind, dass sie für keine Beziehung mehr taugen

Das bestätigt wieder einmal, dass unsere Vorfahren recht hatten nur und ausschließlich Jungfrauen zu heiraten und Hallodris die verantwortungslos mit den Frauen rumficken aus dem Dorf zu prügeln!


Zuletzt geändert von Beisser41 am 21.10.2017, 18:19, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.10.2017, 18:12 
Offline

Registriert: 22.09.2014, 10:31
Beiträge: 345
dfg82 hat geschrieben:
War ja klar, dass Beisser41 wieder darauf anspringt und von Degeneration und Schlampentum spricht.


Es bleibt Dir unbenommen Dich mit Frauen abzugeben, die jede Menge Gen-Schrott mit sich rumtragen - was da dann an nachwuchs herauskommt mit den ganzen Genen der ganzen Vollidioten vor Dir, dafür kannst Du dann gerne zahlen.

Mancher lernt halt nie dazu und plappert nur den heutigen völlig dekadenten Zeitgeist nach -verb-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.10.2017, 19:43 
Offline

Registriert: 28.02.2013, 09:52
Beiträge: 526
Ach, ich vergaß ja, dass Frauen nur mit Leuten ***, die einen IQ <90 besitzen. :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22.10.2017, 06:29 
Offline

Registriert: 22.09.2014, 10:31
Beiträge: 345
dfg82 hat geschrieben:
Ach, ich vergaß ja, dass Frauen nur mit Leuten ***, die einen IQ <90 besitzen. :mrgreen:


Das Sprichwort "Dumm ****** gut" ist Dir hoffentlich bekannt?

Je niedriger der IQ eines Mannes heute, umso mehr Frauen gibt es die mit ihm rumficken
Die meisten angeblichen "Alphas" sind einfach nur Vollidioten

Warum das heute so ist, ist hier beschrieben:

https://caamib.wordpress.com/the-story- ... ent-truth/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22.10.2017, 11:04 
Offline

Registriert: 28.02.2013, 09:52
Beiträge: 526
Kenne ich noch gar nicht, den Link. Ich werds mir mal durchlesen. -st-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 23.10.2017, 20:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2009, 12:48
Beiträge: 556
Geschlecht: Männlich
Alter: 0
Beisser41 hat geschrieben:
...
Kennen wir ja alles - war vor 80 Jahren nicht anders.... der Zeitgeist heute ist genauso naturwidrig wie er es vor 80 Jahren war und wer heute diesen Zeitgeist nachläuft der hätte das vor 80 Jahren bei den Nazis auch gemacht - Mitläufertum ist eine feige, dumme Charaktereigenschaft die jeder Ideologie nachläuft die gepredigt wird.


Weißt Du was ich hier sehr witzig finde? Du unterstellst uns zwar, dass wir im Nationalsozialismus alle Mitläufer wären - Du bringst aber selber hier Äußerungen, die so tatsächlich Ende des19. Jhdt/ Anfang des 20. Jhdts mit zum Wirken der Nazis geführt haben:

Beisser41 hat geschrieben:
...die sind durch die Schrott Gene die sie aufgenommen haben so durch den Wind, dass sie für keine Beziehung mehr taugen

Beisser41 hat geschrieben:
....was da dann an nachwuchs herauskommt mit den ganzen Genen der ganzen Vollidioten...


Entspricht so ziemlich dem Denken der Nazis damals, mit ihrem Herrenmenschendenken.

Auch das:
Beisser41 hat geschrieben:
....bevor Du hier einem Leistungsträger was erzählen willst...
deutet darauf hin, das Du hier Menschen mit Depressionen, Alkoholproblemen und anderen Problemen abwertest - ähnlich wie auch damals war. Nur, dass die damals teilweise umgebracht worden sind.... :roll:

Auch Deine Argumentation mit
Beisser41 hat geschrieben:
Deshalb sind in der Geschichte auch *** so schlecht angesehen gewesen - man wusste, dass deren Nachwuchs nur noch degeneriert ist.
gab es Ende 19.Jhdt/ Anfang 20.Jhdt ...

Nur ist diese Schlussfolgerung leider falsch. Die Menschheit hat sich weiterentwickelt, der Grad der Technisierung, Wissen, Bildung zeigt, dass die Menschen nicht "degnerierter" wurden. Im Gegenteil.
Es gibt immer wieder Hinweise dass Asexualität eher der Evolution schadet, und Sex daher eher vorteilhaft ist.

Wenn Du trollen willst, dann wirst Du hier im Forum eher weniger Erfolg haben - bei den wenigen, die hier noch "aktiv" sind. Denn wenn Du so erfolgreich bist im Leben - was machst Du dann hier?

_________________
"Kennst du das Gefühl, dass dir die Leute um dich herum merkwürdig erscheinen? Und je länger du darüber nachdenkst, desto klarer wird dir, dass nicht die Leute, sondern du selbst das Problem bist?" - Niko in: Oh Boy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24.10.2017, 18:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.04.2015, 00:12
Beiträge: 712
Geschlecht: Männlich
Ich bin...: daneben
Burt81 hat geschrieben:
Es gibt immer wieder Hinweise dass Asexualität eher der Evolution schadet, und Sex daher eher vorteilhaft ist.

Wobei sich erstmal die Frage stellt, von welcher Entwicklung hierzu in Wirklichkeit die Rede ist.

Burt81 hat geschrieben:
Die Menschheit hat sich weiterentwickelt, der Grad der Technisierung, Wissen, Bildung zeigt, dass die Menschen nicht "degnerierter" wurden. Im Gegenteil.

Lämmer wachsen in künstlicher Gebärmutter

Oder wie wär's mit "Frau ließ sich Hundezelle in Eizelle einpflanzen":
Zitat:
http://www.heute.at/oesterreich/oberoes ... n-59767881
Zitat:
Bei dem Projekt wurde eine Eizelle der Künstlerin von Experten in einem Labor "entkernt" und darin eine Körperzelle ihres Hundes einpflanzt. Das Ergebnis ist eine neue Zelle, die theoretisch ein Mischwesen aus Mensch und Hund schaffen könnte. Die Überlebenschancen dieses Wesen wären höher als unsere, "weil dieses Mischwesen seine Umwelt humaner behandeln würde als wir das tun", so das Ars Electronica Center (AEC) in einer Presseaussendung.
Bild
Zitat:
Die Ars Electronica erhält auch Förderungen aus öffentlicher Hand.

https://de.wikipedia.org/wiki/Prix_Ars_Electronica
Zitat:
Die Trophäe ist der Nike von Samothrake nachempfunden, einer Statue der antiken griechischen Siegesgöttin Nike.

https://en.wiktionary.org/wiki/%CE%BD%C ... ient_Greek
Zitat:
Perhaps from Proto-Indo-European *neik- (“to attack, start vehemently”)

https://www.aec.at/prix/
Zitat:
Herzliche Gratulation an alle GewinnerInnen


Zitat:
Nazi

Nazi = Abkürzung von Nazione, italienisch für Nation --> https://browse.dict.cc/italienisch-deutsch/nazione.html

https://www.dwds.de/wb/Nation
Zitat:
aus lat. nātio (Gen. nātiōnis) ‘Volksstamm (mit gemeinschaftlicher Abstammung, Sprache und Sitte), Volk, Sippschaft, Menschenschlag, Gattung, Klasse, Schar’, eigentl. ‘das Geborenwerden, Geburt’


Da wir uns heute aber alle egalitär/gleichgültig leben z.B. wegen der darwinschen Evolutionstheorie, der Affenabstammung-Theorie, der Out-Of-Africa-Theorie o.ä. und MultiKulti, als auch Genvielfalt gesund oder wurscht sein soll weil "isso" und "progressiv", lautet die herrschende Weltreligion ja doch mittlerweile:
XOXO für alle. Alle Lebewesen sind egal=equal=gleich !
XOXO hat geschrieben:
Wir liegen lachend in den Trümmern und fühlen uns frei
Wir sind 30 Fuß high und steigend
Zu Hause ist da, wo man sich vermisst
Doch wir glauben an ein Licht, das niemals erlischt

Keine Geschlechter. Keine Rassen. Keine Nationen.
Dafür Intergeschlechtlichkeit, Interrassigkeit, Internationalität. Mit Hilfe der Egalkultur. Bis am Ende aus dem Kuddelwuddel erneut EIN beständiges Nazi-Reich entsteht.
Ein Volk. Ein Reich. Ein Führer. Motto der Internazis, die das echte Fasces-Symbol (Faschismus) des einen Bundes nutzen. Bis heute.

Bild

Vision 2050
https://www.nachhaltigkeitsrat.de hat geschrieben:
Die Gleichheit des Liebens, egal von welchem Geschlecht,
ist auf allen Ebenen festgeschrieben. Daher wurde die Ehe abgeschafft.


http://www.zeit.de/wissen/2016-10/stamm ... tung-ethik
Zitat:
Ohne gesunde Eizelle kein Baby. Was, wenn man die künstlich herstellen könnte – aus der Hautzelle einer Frau? Und würden wir das wollen? An Mäusen hat es schon geklappt.
Zitat:
Funktioniert dasselbe eigentlich auch für Männer? Oder Mäuseriche? Theoretisch ja.
Zitat:
Bis die Forschung so weit ist, dürfte es seiner Einschätzung nach noch mindestens zehn, vielleicht sogar 50 Jahre dauern.

Toll daran ist dass man zu alldem nicht mal Nein sagen darf oder kann. Weil man vom System und seinen Mitmenschen die dem nachlaufen lebensabhängig ist.

Aber hey alles ist gut und super. Sind ja schließlich alles Einzelfälle™ und unwichtig, unbedeutende Ausreißer und so! Kennt man ja. :mrgreen:

-ha- Verdammt, ich wollte doch mit dem sinnlosen Schreiben und Gerede von alldem aufhören ... tja Leute, ich lag heute krank im Bett ... diesmal konnt ich mich wohl wirklich nicht ablenken .. dafür brummt mir jetzt mein Schädel ... und muss mir das Lachen verkneifen bei dem was ich hier wieder tue. hahaha. eh.. ja. gute nacht ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 92 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Frauen, Liebe, USA, NES

Impressum | Datenschutz